Dracheninsel Dragonera

Ausflugsziel Dracheninsel Dragonera

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Unberührte Natur
  • Exotische Tiere
  • Bootstour
  • Wunderschönes Panorama
  • Wanderwege

Wilde Abenteuerreisen und eine atemberaubende Natur erwarten Sie auf der Dracheninsel Dragonera. Erleben Sie einen Ausflug der etwas anderen Art und gehen Sie mit der gesamten Familie auf Entdeckungstour. 

Ein atemberaubendes Naturterrain

Die kleine Insel liegt südöstlich der Baleareninsel Mallorca und wird durch den Kanal "Canal des Freu" von dieser getrennt. Wenn Sie einen Familienurlaub auf Mallorca verbringen, dann sollten Sie sich einen Ausflug auf die kleine Abenteuerinsel keinesfalls entgehen lassen.

Die Dracheninsel ist 4,2 Kilometer lang und nur 900 Meter breit. Von Mallorca aus haben Sie die Möglichkeit, die kleine Insel mit einem Boot anzufahren. Dort werden regelmäßig Tagesausflüge angeboten, welche von Urlaubern gerne in Anspruch genommen werden. Die Bootstouren können von März bis Dezember gebucht werden. 

Starten werden Sie im Fischerdorf Sant Elm. Von dort aus fahren Sie rüber zur Nachbarinsel Dragonera. Erst einmal angekommen, wird Ihnen das Ausmaß der Schönheit bewusst. Grün, wohin das Auge reicht, verschiedene Pflanzenarten und natürlich exotische Lebewesen.

Verschiedene Wanderwege zieren die felsige Landschaft. Hier finden Sie Routen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen, die mit den kleinen Abenteurern gemeistert werden können. Der Charme der unbewohnten Insel wird Sie und Ihre Kinder sicher faszinieren!

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Gülay Ataman
Urlaubsexpertin Gülay Ataman

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Die Überfahrt kosten pro Person 10 €

Öffnungszeiten:

Die Bootstouren werden von März bis Dezember
von Montag bis Samstag zwischen 10:15 Uhr bis 13:15 Uhr stündlich angeboten.

Wo liegt die Dracheninsel Dragonera?

Lage Ausflugsziel Dracheninsel Dragonera
zur Karte

Club Family Premium Partner