Drachenfels

Ausflugsziel Drachenfels

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Siebengebirge entdecken
  • Wanderung über den Eselsweg
  • Fahrt mit der Zahnradbahn
  • Toller Ausblick vom Drachenfels-Plateau
  • Schloss Drachenburg

Wanderer und Naturliebhaber aufgepasst! Zwischen Königswinter und Bad Honnef thront in beeindruckender Lage über dem Rheintal mitten im Siebengebirge einer der bekanntesten deutschen Berge: Der Drachenfels! Oben angekommen können Sie sich auf einen atemberaubenden Blick auf das Siebengebirge und das Rheintal freuen – Sie werden mit Sicherheit schwer beeindruckt sein!

Erkundungen am Rhein

Ihre Abenteuer und Erkundungen im Rheinland werden Sie ganz sicher schon bald zum Drachenfels führen. Der Drachenfels und die Ruine der Burg Drachenfels gelten als Wahrzeichen des Siebengebirges und sind ein echtes Traumziel während des Familienurlaubs im Rheinland. Volkstümlichen Überlieferungen nach stammt der Name des Berges von der Sage, die besagt, dass einst ein Drache auf dem Berg gelebt haben soll. Die Ruine der Burg Drachenfels stammt dabei aus einer Zeit, in der die Burg als Absicherung des Kölner Gebietes diente.

Wenn Sie den Drachenfels besteigen, befinden Sie sich 270 Meter über dem Rhein und haben einen wahnsinnig schönen Ausblick auf die Natur und die Umgebung. Der Berg wird als Quellkuppel bezeichnet, weil er sich einst aus aufsteigendem Magma entwickelte, das nicht zur Oberfläche durchbrechen konnte. Heute zählt der Drachenfels zu einem der meistbesuchten Naturerholungsziele im gesamten Rheinland und lockt vor allem Wanderer an. Zusammen mit Ihren Kids können Sie den traditionellen Aufstieg über den steilen Eselsweg wagen oder durch das Nachtigallental den Gipfel erreichen.

Für diejenigen, die lieber gemütlich den Gipfel erreichen oder einfach ein einmaliges Erlebnis erfahren möchten, die wählen eine Fahrt mit der Drachenfelsbahn. Die Zahnradbahn fährt Sie ganz bequem zum Drachenfels-Plateau. Auch hier werden nicht nur die kleinen Abenteurer große Augen machen! Auf halben Wege heißt es dann noch einmal kurz anhalten und das Schloss Drachenburg besuchen, bevor es weiter Richtung Gipfel geht. Oben angekommen wartet dann nicht nur die Aussicht auf Sie, sondern auch ein Restaurant, dass Sie während Sie den Ausblick genießen, kulinarisch versorgt.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Drachenfelsbahn

Kinder (4 bis 13 Jahre):
Berg- und Talfahrt: 6,00 €
Berg- oder Talfahrt: 5,00 €

Erwachsene:
Berg- und Talfahrt: 12,00 €
Berg- oder Talfahrt: 10,00 €

Familienkarte (2 Erwachsene und 2 Kinder):
Berg- und Talfahrt: 30,00 €
Berg- oder Talfahrt: 25,00 €

Kinderwagen: 1,00 €
Hund: 1,00 €

Öffnungszeiten:

Drachenfelsbahn

11.00 Uhr bis 18.00 Uhr 

Unter der Woche alle 30 Minuten.
An Wochenenden und Feiertagen alle 15 Minuten.

Wo liegt der Drachenfels?

Lage Ausflugsziel Drachenfels
zur Karte

Club Family Premium Partner