Cueva de los Verdes

Ausflugsziel Cueva de los Verdes

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Aufregender Ausflug
  • In die Vergangenheit abtauchen
  • Nervenkitzel
  • Wunderschöne Konzerte erleben
  • Wissenserweiterung

Die kanarische Insel Lanzarote hat so einiges zu bieten. Daher ist die Insel eine der beliebtesten Urlaubsziele für Familien. Kleine Gäste, als auch die Großen, finden hier einige Aktivitäten, die eine Menge Spaß bereiten. Zu diesen gehört auch das Ausflugsziel Cueva de los Verdes.

Eintauchen in eine andere Welt

Die Cueva de los Verdes gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen der Insel. Die Lavahöhle ist im Norden der Insel zu finden, genauer gesagt in Puerto del Carmen. 

Das Grottensystem entstand bei einem Vulkanausbruch des Monte de la Corona vor ca. 3.000 bis 4.500 Jahren. Danach diente es den Inselbewohnern als Zufluchtsort vor Piratenangriffen. Die gesamte Länge der unterirdischen Wege beträgt sechs Kilometer, welche alle Höhlen miteinander verbinden. Das Tunnelsystem reicht vom Fuß des Vulkans bis anderthalb Kilometer unter die Wasseroberfläche. 

Um das Grottensystem richtig zu erkunden, sollten Sie eine Führung buchen. Neben der faszinierenden Höhlenwelt werden Sie tiefe Einblicke in die Vergangenheit der Cueva und die Entstehung dieser erfahren. Zudem erhalten Sie wichtige Informationen über den Vulkan und die Gesteine. 

Wenn Sie die Cueva de los Verdes auf ganz besondere Art bestaunen wollen, dann sollten Sie ein Konzert in den mystischen Höhlen besuchen. Die Atmosphäre wird Ihnen eine Gänsehaut bereiten, genauso wie der einzigartig Klang.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Erwachsene: 10 €
Kinder (7 bis 12 Jahre): 5 €
Personen mit Behinderung: 30 % Ermäßigung

Öffnungszeiten:

Täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo liegt die Cueva de los Verdes?

Lage Ausflugsziel Cueva de los Verdes
zur Karte

Club Family Premium Partner