Cabo Girão

Ausflugsziel Cabo Girão

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Eine der höchsten Steilklippen Europas
  • Aussichtsplattform mit gläsernem Skywalk
  • Panoramablick über das Meer und den Süden der Insel
  • Blick auf die Terrassenfelder an der Küste
  • Highlight zum Sonnenuntergang

Im Süden Madeiras, nahe der Ortschaft Câmara de Lobos, ragt die Steilklippe Cabo Girão mit rund 580 Metern Höhe über das Meer heraus. Das "Kap der Umkehr" ist damit eine der höchsten Steilklippen der Europäischen Union und ein beliebtes Ausflugsziel der Insel. Der Ausblick hier ist spektakulär! Vor Ihnen breitet sich das weite Panorama des tiefblauen Meers aus und an Land entdecken Sie nicht nur die blühende Natur Madeiras, sondern auch die Städte Câmara de Lobos und Funchal. Einfach atemberaubend!

Einmalige Panoramaaussicht

Das Cabo Girão ist nichts für schwache Nerven: Dank des gläsernen Skywalks, der an der Aussichtsplattform über den Abgrund ragt, genießen Sie hier nicht nur eine umwerfende Aussicht über die Landschaft der Insel, sondern entdecken auch die Terrassenfelder, die unterhalb der Klippe und an Teilen des Hanges existieren. Einst waren diese nur mit dem Boot erreichbar, doch heute führt eine Seilbahn am Hang entlang und erleichtert den Bauern die Bebauung der kultivierten Landflächen.

Beliebt ist die Plattform auch als Startpunkt für Paraglider. Ein Highlight ist sicherlich der Besuch der Cabo Girão pünktlich zum Sonnenuntergang. Beobachten Sie, wie die Sonne im Meer und hinter den Steilhängen der felsigen Küste Madeiras verschwindet und die umliegenden Regionen in ein einzigartiges Lichtspiel taucht. Da werden Ihre Kids große Augen machen.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Der Eintritt ist kostenfrei.

Öffnungszeiten:

Täglich geöffnet

Sommer: 8.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Winter: 8.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Wi liegt Cabo Girão?

Lage Ausflugsziel Cabo Girão
zur Karte

Club Family Premium Partner