Berliner Fernsehturm

Ausflugsziel Berliner Fernsehturm

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Höchstes Bauwerk Deutschlands
  • Blick über Berlin
  • Wahrzeichen
  • Drehendes Restaurant
  • Berlins höchste Bar

Sie wollen den schönsten Blick auf die Hauptstadt genießen? Auf der Aussichtsplattform des höchsten Bauwerks Deutschlands und dem vierthöchsten Fernsehturm Europas ist das möglich.

Berlin von oben

Der Fernsehturm zählt bei einem Besuch in Berlin zu den Top-Attraktionen und das nicht nur dank der unglaublichen Aussicht in 368 Metern Höhe. Auch Berlins höchste Bar lädt zum Verweilen ein. Neben Cocktails und Erfrischungsgetränken kann hier mit einem Snack der Hunger der Familie gestillt werden. Wem ein Snack nicht reicht, der kann im Restaurant "Sphere" aus einem reichhaltigen Speiseangebot auswählen. Das Restaurant dreht sich ein bis zweimal die Stunde um 360 Grad, weshalb man hier nicht nur das gute Essen genießen kann.

Der  Fernsehturm wurde schon im Jahre  1969 erbaut und prägt seitdem das Stadtbild Berlins. Er gilt als Wahrzeichen der wiedervereinigten Deutschlands und ist damit er in jedem Fall einen Besuch wert.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Ireen Tedjokusumo
Urlaubsexpertin Ireen Tedjokusumo

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Kinder unter 4 Jahren: Freier Eintritt
Kinder (4-14 Jahre): 9,50 Euro
Erwachsene: 16,50 Euro

Öffnungszeiten:

März bis Oktober: 9 bis 24 Uhr
November bis Februar: 10 bis 24 Uhr
 

Wenn Sie lange Wartezeiten vermeiden wollen, lohnt es sich, ein Ticket online zu bestellen.

Wo liegt der Berliner Fernsehturm?

Lage Ausflugsziel Berliner Fernsehturm
zur Karte

Club Family Premium Partner