Baconao-Park

Ausflugsziel Baconao-Park

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Dinosaurier, Urtiere und mehr
  • Geschichten und Sagen
  • Naturschutzgebiet der UNESCO
  • Botanischer Garten
  • Museen und Aquarium

Um riesigen Echsen, fürchterlichen Dinosauriern und Steinzeitmenschen zu begegnen, müssen Sie keine Zeitmaschine bauen. Im Baconao-Park können Sie und Ihre Lieben naturgetrau nachgebaute Urtiere und Saurier bestaunen, die 1982 von kubanischen Künstlern gestaltet wurden. Ursprünglich waren diese Attraktionen nur für lokale Touristen gedacht, mittlerweile hat sich der Park aber längst zu einem Anziehungspunkt für Urlauber auf ganz Kuba entwickelt. Begeben Sie sich mit Ihren Kids auf die Spuren der Urtiere und lassen Sie Geschichte und Sagen Wirklichkeit werden.

Familienurlaub im Jurassic Park

Aber nicht nur Dinosaurier und Echsen können in dem Park bewundert werden. Das Naturschutzgebiet der UNSECO besticht durch einen botanischen Garten und mit ehemaligen Kaffeeplantagen, die Sie hier besichtigen können. Nicht nur im Park, sondern auch auf dem Gipfel des La Grand Piedra, dem Berg, auf dem der Park sich befindet, können Sie und Ihre Liebsten herrliche Ausblicke genießen: Von oben haben Sie einen schönen Blick auf den weitläufigen Bocanao-Park. Auf dem etwa 80.000 Hektar großen Gelände finden außerdem noch zwei geschichtliche Museen und ein Aquarium Platz.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Ireen Tedjokusumo
Urlaubsexpertin Ireen Tedjokusumo

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Ausflug über die jeweiligen Preise.

Öffnungszeiten:

Es gibt unterschiedliche Öffnungszeiten für den Dino-Park und den Botanischen Garten. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die Öffnungszeiten Ihrer Lieblingsattraktion.

Wo liegt der Baconao-Park?

Lage Ausflugsziel Baconao-Park
zur Karte

Club Family Premium Partner